Juli 2022 | Ländlich heiraten | Words & Vocals

Freie Tauung ländlich

Kerstin und ich konnten als Rednerin und Sängerin dieses Jahr pandemiebedingt endlich voll durchstarten. Die letzten Jahre waren mit jeweils ein paar Hochzeiten jährlich ein guter Einstieg für unser Konzept, aber dieses Jahr hat es endlich richtig an Fahrt aufgenommen und diverse Hochzeiten wurden nachgeholt und wir haben alles gegeben, sie mit unseren Paaren unvergesslich zu machen :-).

So auch diese von meiner Bekannten, die ich 2008 im Jugend-Spanienurlaub kennenlernte. Nach ihrer Verlobung erinnerte sie sich an mich und kam auf uns zu. Es war eine wahnsinnig schöne Hochzeit auf dem Gut Marutendorf bei Kiel. Wir waren nachhaltig begeistert von der Location, die wirklich erstklassige, authentische Bullabü-Idylle versprüht, umgeben von Natur Pur. Auf dem Gelände laufen nicht nur Hühner frei rum – alles ist so wahnsinnig ruhig und rustikal. Und viele Bräute beschweren sich in vielen Locations über einen kurzen “Way down the Aisle”. Dieser hier war locker 80 Meter lang. Auch zum Feiern dient das Gut Marutendorf mit einigen schönen, hellen Räumlichkeiten.

Liebe Lisa, liebe Kerstin, ihr habt unsere Trauung wirklich ganz besonders gemacht. Wir sind auch Wochen später immer noch ganz glücklich. 🙂

Die Fotos stammen von der bezaubernden Loreen Fischer. Von uns eine ausdrückliche Empfehlung für alle, die nicht nur tolle Bilder von ihrer Hochzeit haben wollen, sondern auch einen super sympathischen Menschen bei seiner Hochzeit an der Seite.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.